Suche
  • Lars

Kokos-Kürbis-Crémesuppe

Aktualisiert: Apr 8



Der Klassiker im Herbst, aber aufgepeppt mit kaltgepresstem Kürbiskernöl und Hokkaido in Kokosfett gibt dem Ganzen einen sehr intensiv, nussigen Geschmack.

#Kürbissuppemalanders #Kokosfett #Kürbiskernöl #kaltgepresst #herbst


Zutaten:

1 Kg Hokkaido-Kürbis

4 El LA VIDA VERDE Bio-Kokosfett

500 ml Gemüsebrühe

200 ml Kokosmilch

2 cm Ingwer

1 Chili-Schote (mittelscharf)

1 Knoblauchzehe

20 g Kokosblütenzucker

4 El LA VIDA VERDE Bio-Kürbiskernöl

½ Bund Koriander

Salz, Pfeffer


Zubereitung:

Kürbis entkernen, in 2 cm Würfel schneiden und in Kokosfett scharf anbraten. Danach mit der Gemüsebrühe ablöschen und weich kochen (ca. 20 Min.). Ingwer, Chili und Knoblauch fein geschnitten mit den restlichen Zutaten dazugeben und kurz aufkochen lassen. Danach mit einem Pürierstab fein pürieren. Zum Servieren mit etwas Kürbiskernöl beträufeln und mit Koriander verzieren.